your sitename

Krisen-Kommunikation

Krisen haben eine eigene Dramaturgie. Schnell erreichen Sie ihren Höhepunkt und flauen wieder ab. Sie schaden in wenigen Stunden der Reputation Ihres Unternehmens nachhaltig. Das A und O der Krisenkommunikation ist daher das schnelle und gezielte Handeln. Ihr Motto muss dabei ein: „Selber sprechen, bevor andere es tun".

lichtblickkommunikation zeigt Ihnen den Weg zum Licht am Ende des Tunnels.

Gerät ein Unternehmen in eine Krise, steht es plötzlich im Rampenlicht der medialen Öffentlichkeit. Abtauchen und auf Stumm schalten ist zwar ein natürlicher Reflex, lässt jedoch Sie und Ihr Unternehmen in negativem Licht stehen.

Entscheidend ist es im Fall einer Krise, rasch und gründlich zu analysieren, Handlungsoptionen zu entwickeln, ihre Folgen zu überdenken und dann schnell und konsequent zu handeln. Wir helfen Ihnen, die akute Krise zu managen. Je umfassender und frühzeitiger Sie die Initiative ergreifen, desto besser lassen sich Mutmaßungen und Spekulationen verhindern. Denn sicher ist: Krisen können nur aktiv bewältigt werden.

Wer erst in der Krise beginnt, sich mit der Arbeitsweise der Medien und ihrer aktiven Gestaltung auseinander zu setzen, wird einen schweren Stand haben. Er wird nach den Gesetzen der Medienwelt zum Opfer der Presse. Nach der Krise ist vor der Krise – das ist keine Worthülse, sondern Bestandteil eines umsichtigen Kommunikationsmanagements.

lichtblickkommunikation bietet Ihnen präventive Beratung und macht Sie an hellen Tagen fit für den Umgang mit den Medien, wenn dunkle Wolken aufziehen.

 testlhtmlmap1 testlhtmlmap2 testlhtmlmap3 testlhtmlmap4 testlhtmlmap5 testlhtmlmap6

 
(c) Copyright 2010 lichtblickkommunikation beratung & coaching Dr. Margarete Steinhart